Friday, July 4, 2014

Fibromyalgie als „unheilbare Krankheit“


Ich lese in zwei Artikeln, die bei t-online zu finden sind, über Fibromyalgie als „unheilbarer Krankheit“. Ich finde aber noch weitere Fehlinformationen.
„Das FMS ist eine Erkrankung des Stütz- und Bewegungsapparates“ wird dort behauptet. Nein! Gerade das ist Fibromyalgie nicht. Es handelt sich um ein komplexes Krankheitsbild, das vordergründig Schmerzen am Bewegungsapparat zeigt, aber noch eine Vielzahl möglicher Symptome aufweist: Morgensteifigkeit, Müdigkeit / Erschöpfbarkeit / Fatigue, Schlaflosigkeit mit Einschlaf- und/oder Durchschlafstörung, Antriebsschwäche, eingeschränkte Leistungsfähigkeit, Apathie, Gedächtnis- und Konzentrationsstörungen, Vergesslichkeit, Reizbarkeit, Angstgefühl, Panikattacken, Nervosität, Depression, Schwindelgefühl, verstärkte Licht-, Geruch- und/oder Geräuschempfindlichkeit, Wetterfühligkeit, Muskelkrämpfe, Reizdarmsyndrom, Wechsel zwischen Durchfall und Verstopfung, vermehrter Stuhl- und Harndrang, Scheidenkrämpfe, interstitielle Zystitis, empfindliche Haut, trockene Schleimhäute, Schweißausbrüche, Herzklopfen, Atemwegsprobleme, Heiserkeit, Ohrgeräusche, Herzrhythmusstörungen. Der Krankheit liegt eine Veränderung in der Schmerzverarbeitung zugrunde. Diese Sensibilisierung gegenüber Schmerzen wird durch Stress begünstigt.
Andererseits stehen im Artikel „So tückisch ist das Fibromyalgie-Syndrom“ auch viele richtige Dinge und ich sollte mich vielleicht etwas weniger aufregen. Denn diese Warnung ist schon was wert: „Als schädlichste Therapie beziehungsweise mit besonders vielen unerwünschten Nebenwirkungen nannten sie Medikamente wie Opioide, Antiepileptika und Antidepressiva sowie die Kältetherapie.“
In einem Bericht über Ex-DSDS-Finalist Fady Maalouf, der auf einem Artikel der BILD basiert, wird Fibromyalgie zur chronischen Muskelschwäche und unheilbaren Krankheit, ja zur „Schock-Diagnose Fibromyalgie“. O-Ton Maalouf: "Ich dachte, ich muss mein Testament machen". Dann recherchierte der begnadete Künstler „in Online-Foren und stellte aufgrund dessen seine Ernährung komplett um. Schon nach ein paar Tagen mit rein veganer Ernährung ging es ihm besser. Heute, sagt er, fühle er sich "zu 70, 80 Prozent geheilt".“ Ich halte viel von veganer Ernährung, aber es wäre fatal, anzunehmen, dass man mit einer Ernährungsumstellung das Fibromyalgiesyndrom heilen könne. Es gibt keine entsprechende Studie, die das stützen könnte.
Zusammenfassend ist das Fibromyalgiesyndrom keine unheilbare Krankheit oder eine Form von entzündlichem Rheuma. Es gibt genügend sinnvolle Behandlungsansätze, die auf diesem Blog ausführlich beschrieben worden sind.


2 comments:

  1. Hallo Herr Dr. Kirsch,
    es hat mich gefreut, dass sie zu diesen benannten Artikel hier in Ihrem Block Stellung nehmen.
    Bis zu ihrem letzten Absatz und der Aussage, Fibromyalgie ist keine unheilbare Krankheit, stimme ich Ihnen zu. Leider habe ich noch nie gehört, dass Fibromyalgie heilbar ist. Denn das ist der Umkehrschluss zu Ihrer Aussage oben.
    Sicher können Symptome gelindert werden, aber geheilt?
    Würde mich über eine Antwort von Ihnen dazu freuen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Martina Sydekum

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hallo, Frau Sydekum, danke für diesen Hinweis. Ich sollte besser von Remission reden, aber das ist wieder die Nomenklatur der Erkrankungen, die mit schwerwiegenden organischen Schäden einhergehen, wie Krebserkrankungen oder entzündlich-rheumatische Erkrankungen. Ich habe es allerdings gesehen, dass die Symptome bei Fibromyalgie-Erkrankten verschwanden, kann aber nicht ausschließen, dass bei Stress und Rückfall in krankheitsförderndes erhalten Schmerzen, Müdigkeit und alle anderen Symptome wiederkehren, denn die Krankheitsdisposition bleibt schließlich bestehen.
      Mir ist es wichtig, Fibromyalgie aus der Ecke Krebs oder Rheuma herauszuhalten, denn Fibromyalgie führt nicht in der Rollstuhl oder den Tod. Wir würden die Kurzsichtigkeit auch nicht in dieser Kategorie führen.
      Ihr Hinweis beinhaltet eine Warnung, denn Heilsversprechen werden bei Fibromyalgie oft genutzt, um unwirksame Therapien teuer zu verkaufen.
      Mit freundlichen Grüßen!
      LMK

      Delete