Friday, April 17, 2015

FreitagsGedichte / #KurzLyrik 17.04.2015

 

VerGraben
    verGrabt
Die Bombe
Nur
Tief
Genug
Unter dem Boden
Des Ozeans
Dann bekommt
    Er einen
AbFluss

Kreis
    im Kreis
Laufen
Immer
Im Kreis
Laufen
UmKreisen
Damit man
Der Wahrheit
Nur nicht
    Zu nahe
Kommt

Dreschen
    der Regen
Drischt
Auf den
Weizen
Ein
Ob man
Ihn nun
Noch
    Dreschen
Kann

Hölle
    die Hölle
Ist
Ein Ort
An dem
Schmerzen
Keinen
Schatten
Werfen
In den
Man sich
    ZurückZiehen
Könnte

Jupiter
    der Jupiter
Hat es
Besser
Denn ihm
Fehlt
Die VerUnreinigung
    Der Erde -:
Der Mensch

Schale
    wenn die
Schale
Der Erde
Platzt
Dann
Wird
Eine neue
Erde
    Daraus
HervorKriechen

FriedHof
    es geht
Ein Ächzen
Durch
Den FriedHof
Von
München
Auch
In den Särgen
    Spürt man
Den Föhn

Finsternis
    die Finsternis
In der
Faust
Bleibt
Auch
Dann
Wenn wir
Sie öffnen
Damit
    Ein Stein
Sie verläßt

Netz
    sich mit
Dem Netz
Der Spinne
Kleiden
Das sie
FürSorglich
Um uns
    Herum
Gewebt hat

Durst
    mich dürstet
Die Wüste
Ist
Heiß
Und
Keine Quelle
Und
Ich darf
Den Stecken
Nicht
    Gegen den Fels
Schlagen

Film
    in unseren
Hirnen
Ist keine
DunkelKammer
Mehr
Der Film
Des Tages
Wird
    Nicht mehr
EntWickelt

Wald
    in der Tiefe
Des Waldes
Eine Aue
EntDecken
Und
Weiter
Zu den
WasserFällen
    Und weiter
Im Traum

Tauben
    du hörst
Die Tauben
Auf
Dem Dach
Wie sie
Gurren
Den ganzen Tag
Nie aber
    Hörst du
Sie lachen

Miserere
    es kommt
Immer
Schlimmer
Als
Man
Denkt
Oder
Besser
Dann doch
Nur
    Halb so
Schlimm

Bunker
    da können
Die Jungen
Punk
Spielen
Und
Die UmWelt
Hört
Sie nicht
Und
    Hört
Sie nicht



Weitere #KurzLyrik:

.


 

Monday, April 13, 2015

Victoria Falls


Victoria Falls is a UNESCO World Heritage Site and for some people it's one of the highlights of Africa. The falls have a drop of 108 m and stretch for 1.7 km.
David Livingstone discovered the falls in 1855 and named this natural wonder after Queen Victoria.
For views it's better to be on the Zimbabwe side of the border. One can watch the falls from safe viewpoints as well as directly from the edge of the cliff. Best views are in (afternoon) sunshine, when one or two rainbows can be seen. If the Zambezi carries too much water (rainy season) one sees less as all is covered in haze.


In the forenoon, overcast skies 


Too much haze ...



Eastern part of the cataract after the sun cleared the sky



Two rainbows



Western part of the cataract in sunshine


You can go onto the bridge, but you need a permit, which doesn't even have your name on it. Bungee-jumping on the bridge!



Some people go for the natural pool on top of the falls 


video

You might like hearing the falls



The Very Basic Guide to Afrikaans

 

Afrikaans is spoken in South Africa and as well in Namibia, Zambia, Botswana and others. It's the first languange of more than six million people. Until the late 19th century Afrikaans had been considered a Dutch dialect, but has developed into an own language Nowadays with more people speaking English as a second language, you shouldn't go astray in South Africa and the neighbouring countries without knowing Afrikanns, but I think it's worth to know at least some basics.

Thanks – dankie
Yes - ja
No - nee
Do you speak English? - praat jy Engels?
Please – asseblief
Excuse me – verskoon my
Sorry – jammer
Good morning – goeiemore
Good day – goeiemiddag
Good evening – goeienaand
Hello – hallo
Goodbye – totsiens
How are you? Hoe gaan dit?
I'm looking for ... - ek soek na ...
How much is it? – hoeveel kos dit?
Please write it down- kan jy asseblief dit neerskryf
I (don’t) understand – ek verstaan (nie)
Where is – waar is
Where's the nearest ... - waar's die naaste ...
Where are the toilets? – waar is die toilet?
I'm lost - ek is verdwaal
What is your name? – Wat's jou naam?
I am LMK – my naam is LMK
Left – links
Right – regs (g pronounced like ch in Loch Ness)
Call a doctor - kry 'n dokter

Links:
The Very Basic Guide to Turkmenian, Uzbek and Kyrgyz http://rheumatologe.blogspot.de/2014/10/the-very-basic-guide-to-languages-of.htm

Parasites against Rheumatic Diseases - Trichiuris suis is tested in Patients with Rheumatoid Arthritis


Trichuris suis is a whipworm. How could a parasite be useful in treating rheumatoid arthritis? Joel V. Weinstock had the idea that worms could be helpful in Crohn's disease; studies are under way. Trichiuris suis dies after two weeks in humans as natural hosts for this worms are pigs.
Trichiuris suis seems to work on activate regulatory T cells such as Treg  as well as regulatory dendritic cells and macrophages. Therefore the hypothesis is that Trichiuris suis doesn't only work in inflammarory bowel diseases but also in rheumatoid arthritis. The effective cytokine seems to be IL-10.
There is a current study in Berlin, which already uses capsules with 2500 worm eggs for each patient. The study has been powered to N=50. Right now the lab tests should be under way.

And I ask myself: will we see prelilimary results at the EULAR 2015 meeting in Rome?

Links:
Two German Text on Study
Joel V. Weinstock: The worm returns http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3744107/ 


Friday, April 10, 2015

FreitagsGedichte / #KurzLyrik 10.04.2015

 

WeltVerbesserung
    verflixt
Jede
WeltVerbesserung
Trägt
In sich
    Zur ihrer
Verschlechterung

KlageMauer
    der alte
Rabbi
Dort
Ist der
Einzige
Der nicht
Klagt
Sondern
    Gott
Dankt

Gefängnis
    Du kannst
Im Kreis
Vor und zurück
Recht und links
Gehen
In deinem
Gefängnis
Nur kannst
Du nicht
    Raus-
Gehen

TerminKalender
    der Termin-
Kalender
Ist
So voll
Der Tod
Aber
Hat
Immer noch
    Platz
In seinem

Hirn
    wir haben
Begonnen
Photoshop
In unseren
Hirnen
Zu installieren
Nun
Wird
Jedes
    Bild
Bearbeitet

TaubenAuge
    es blickt
Dich an
Das Tauben-
Auge
Noch
Im Tod
Blickt
    Zu Dir
Das TaubenAuge

WettStreit
    wieso
Streiten
Die Frieden-
Stifter
Wieso
EntZweien
Sich
Die Religionen
So
    Gibt es nur
Verlierer

Gitter
    wenn Du
Ganz
Nah
Ans Gitter
Gehst
Mit Stirn
Und Nase
Dann siehst
Du
Wie
    Die Welt
AusSähe

Staub
    Wind trägt
Den Staub
Durch
Die Welt
Oder
WortFetzen
WortStaub
Und alles
Fügt sich
    Wieder
Zusammen

Potentaten
    die Statuen
Der Potentaten
Wir
Vergessen
Ihre Namen
Oder
    Stoßen
Sie um

UnEndlichkeit
    in unserer
Endlichkeit
ErLeben wir
Die UnEndlichkeit
Ein Blick
Nach
Oben
Ins All
Und wir
    Müssen
VerStummen

Sorge
    die Sorge
Um Gelder
Auf Konten
Um Grenzen
Von Ländern
So
SinnLos
Auf dem
Blitz
    Den wir be-
Wohnen

VerLassen
    lange schon
Liegt verLassen
Dies
Haus
Nicht
Muffig
Nicht
Staubig
Aber
    Die Tapeten
Sind verGilbt

Eis
    das Eis
Auf der Pfütze
ZerSpringt
Aber es
Ist
Nur
Ein Rad
Und
Nicht
    Der nahende
Frühling

Urnen
    nur leicht
Wehte
Der
Wind
Doch
Legte er
Frei
Die Urnen
Die wir
    Nicht
Sehen sollten

KartenHaus
    das Leben
Ist
Ein Karten-
Haus
Das
Jeden
AugenBlick
    EinZuStürzen
Droht

Träume
    noch einMal
Sich
UmDrehen
Dort
Wo
Die Nacht
AusFranst
Um
EinZuTauchen
    In ein Meer
Von Träumen

Gedanke
    manchMal
ErGreift
Ein Gedanke
Jemanden
Wie der
Blitz
    In einen Baum
Fährt

FeuerWerk
    das Leben
Ist
Ein FeuerWerk
Kurz
Wird
Die Nacht
ErHellt
Mit immer
    Neuen
Farben

AtomKrieg
    nach den
Ersten
Bomben
Laufen
Wir
Wieder
Mit Fackeln
Durch
    Die Kata-
Komben

Provence
    Manche
Kennen
Die gelbe
Provence
Andere
Die von
Lavendel
Aber die
Von Stein
    Ist noch
Fantastischer

Spiegel
    vor dem
Spiegel
Wird gelebt
Hinter dem
Spiegel
Wird
Nur gelebt
Nie
    Wird dort
Gestorben

Museum //
    einBruch-
Sichere
Vitrinen
AbSchließbare
Museen
Hat
Auch
Nichts genutzt
Gegen
   Die ZerStörung
Der Islamisten

Gen Westen
    gen Westen
VorWärts
Ins
UnBekannte
Doch
Der Wind
Treibt
Uns
    Immer wieder
Zurück

Berg
    der Berg
Zittert
Gerade
So viel
Dass
Die Menschen
Endlich
    Von ihm
HerUnterFallen


Weitere #KurzLyrik:
.



Tuesday, April 7, 2015

Rheuma und Schwangerschaft / Rhekiss


Entzündlich rheumatische Erkrankungen und Schwangerschaften sind zu einem wichtigen Thema in der Rheumatologie geworden. Es stehen effektivere Medikamente zur Verfügung, die es Frauen ermöglichen überhaupt wieder den Wunsch zu äußern, schwanger zu werden. Einerseits kann Krankheitsaktivität dazu führen, dass eine Schwangerschaft überhaupt nicht zustande kommt; andererseits kann die Frau auch nicht unter jedem Medikament schwanger werden, ohne das werdende Leben zu schädigen.

Nun soll durch das Register Rhekiss die Sicherheit in der Betreuung von schwangeren Rheumatikerinnen verbessert werden. „Rhekiss ist ein bundesweites Register zur Erfassung von Schwangerschaften bei Patientinnen mit entzündlich-rheumatischen Erkrankungen.“ Es wird vom vom DRFZ (Deutsches Rheuma-Forschungszentrum Berlin) und dem Rheumazentrum Rhein-Ruhr e.V. durchgeführt. Initiatorinnen sind Fraau PD Dr. med. Fischer-Betz vom Rheumazentrum Rhein-Ruhr und Frau Dr. med. Strangfeld vom DRFZ.
„Die Erhebung erfolgt durch ein komfortables, datenschutzrechtlich abgesichertes elektronisches Online-Befragungssystem für Ärzte und Patienten.“ „Der Arzt dokumentiert in der Praxis, die Patientin separat (z.B. zu Hause). Der Zeitaufwand wird durch den modularen Aufbau gering gehalten. Der Einschluss der Teilnehmerinnen erfolgt durch den behandelnden Rheumatologen.“
„Welche Krankheitsbilder werden beobachtet?
·        Rheumatoide Arthritis
·        Psoriasisarthritis
·        Spondyloarthritis
·        Juvenile idiopathische Arthritis
·        M. Still/Autoinflammatorische Syndrome
·        Kollagenosen
·        Primäres Antiphospholipidsyndrom
·        Vaskulitiden“

Rhekiss wendet sich zunächst an „Frauen mit gesicherter Diagnose und Kinderwunsch oder schwangere Patientinnen“, aber später soll „das Register auch auf männliche Patienten mit entzündlich-rheumatischer Erkrankung ausgedehnt werden, deren Partnerin schwanger ist.

Ich wünsche dem Register viel Erfolg. Vollständige Information unter http://rhekiss.de/


.