Wednesday, August 23, 2017

Haiku Moonlight Probing





The old church
The bell tower still standing
But the bells are quiet

Moonlight probing
Into the light oak forest
Hoo hoo of an owl

Line of chestnut trees
Last night it had been raining
The road looks like snow

This joyful life
In the rain without umbrella
So what?

Wisteria fragrance
From the old mansion
Two squirrels rushing



.

Monday, August 21, 2017

10. Sonntag nach Trinitatis


Der 10. Sonntag nach Trinitatis heißt auch Israelsonntag. „Es geht um das Verhältnis von Israel und Kirche.“ [1] Die Shoah (Holocaust), der Versuch eines vollkommenen Genozids, trennt und verbindet Israel und Deutschland.
Das zeigt das Altargesteck nicht. Vielleicht ist die Feuersäule darin zu sehen, dem das Volk Israel auf der Halbinsel Sinai folgte.



Inspiriert vom täglichen Blumenstrauß auf einem Fahrrad von Ai Weiwei (艾未未).

Links:


.

Wahlplakate Bundestagswahl 2017 Folge 1


Wir hatte dieses Jahr bereits eine Wahl in NRW und ich hatte Wahlplakate kommentiert. Gerade habe die Parteien angefangen, Plakate auszuhängen. Es sind noch nicht alle und ich hier einige ohne besondere Reihenfolge.


Was fällt auf? Christian Lindner in Großformat. Der sprengt sogar das Bild. Darüber Herr Dr. Albach wie das Helferlein von Daniel Düsentrieb.

 
Also jetzt wirklich gegen jede imperialistische Aggression. Waren wir von der MLPD früher nicht konsequnet genug?


Die Gefahr ist groß, dass man sich das Poster holt, um es daheim im Zimmer aufzuhängen. Ein Knaller! Das beste Revolutionärs-Foto ever!


Toll! 100 Jahre! Und 26 Jahre nach der Auflösung der UdSSR. Internationalistische Liste ist stilitistischer Wahnsinn - ein Zungenbrecher!


Voll korrekt, der Martin Schulz! Günstig, dass er Bart trägt, da wird ihm keiner angemalt.


Ich frage mich, ob die Ohrhänger die Glaubwürdigkeit von Frau Wagenknecht verstärken oder gar vermindern? Ich weiß es ehrlich nicht.



Starker Tobak! Arbeiterbund für den Wiederaufbau der KPD klingt ein wenig nach Antrag auf ein Antragsformular. Ob Marx, Engels, Lenin die Lösung für die Probleme des 21. Jahrhunderts sind? Den Krach der Republik fand ich besser; auch und insbesondere als Kölner.


Bin ich auch dafür. Aber woher nehmen? Und womit bezahlen? "Der zukünftige Pflegekräftemangel hängt von vielen Faktoren ab. Bereits heute fehlen in den Pflegeberufen Fachkräfte," heißt es aus dem Bundesgesundheitsministerium.  


Herrjemine! Da fällt mir nur die Apostelgeschichte ein (Apg. 23,3): "Gott wird Dich schlagen, Du getünchte Wand!"


Jetzt glaubt Ihr, ich würde Friede, Freude, Eierkuchen bringen. Nein! Gestrichen. Es ist doch der Erdbeermund, der auffällt!


Leider ist Gesundheit doch Ware. Das passt mir auch nicht. Überall nur Abzocke! Da kann sich keiner rauswinden. Nicht die Schulmedizin, nicht die Alternativmedizin und schon gar nicht die Pharmaindustrie. 
Wir haben übrigens mehr als zwei Klassen in der Medizin. 

.

Sammelsurium (161) 21.08.2017





Kim Jong-Un
Kim Jong-Un ist in der Schweiz zur Schule gegangen. Hat ihm für seine Karriere als Diktator und Weltschreck jedenfalls nicht geschadet.

WDR 3
Der neue Sprecher Sascha Ziehn erzählt etwas vom mexikanischen Titschuana. Ich hätte ihm eine titschen können.
Titschen – Kölsch für schlagen (Übersetzung für Imis).

Der aquatische Teil des Äquators
Teilweise ist der Äquator aquatisch – oder ist das jetzt Quatsch?

SpiegelVerkehrt
Ich weiß, dass die Wohnung, die ich jetzt betrete, spiegelVerkehrt ist zu der Wohnung, in der ich gewöhnlich gelebt hatte. Aber ich hatte immerhin vorher gelernt, mit der linken Hand zu schreiben.
(Das hätte ich auch mit der linken Hand schreiben sollen. [mit linker Hand linkisch im handSchriftlichen Original])

Der Wind
Der Wind treibt Regen, Blätter, Menschen vor sich hin.

Anti-Aging-Queen
Gala schreibt: "Anti-Aging-Queen Helen Mirren ...". Da benutzt Gala aber einen etwas zweifelhaften Titel. Soll es nun heißen, dass sich Helen Mirren jung gehalten hat oder etwa, dass sie häufig den SchönheitsChirurgen konsultiert?

GesamtSchule
Die Pavillons (vulgo Baracken) sind abgerissen worden. Leerer SchulHof. Auch der Acker gegenÜber ist leer. Etwas SchneeStaub hat sich in Ritzen verFangen. Die jungen Lehrerinnen rauchen.


.

Friday, August 18, 2017

Friday Poems / ShortPoems 18.08.2017 / 17.02.2017





Tyrant
    If you
Write
About
The
tyrant
Do
It
With secret ink
Which
Leaves
    The leaf
White

Aspen
    The aspen
Has
Ceased
To
Tremble
No foliage
AnyMore
No
Branch
    Or trunk
AnyMore

Flexible
    Tree branches
And
Children
Are
Flexible
As are
The 
Wings
Of aircrafts
"And
    That's just
as well”
                        “Und das ist auch gut so!” Klaus Wowereit

Happiness
    Most
People
Are
Happy
After all
With
All
    Their
Epicycles

Afghanistan
    He was
Shot
But
With the
Message
The
Projectile
Hit
Her
    In the middle
Of the heart

Smoker
    Now
He
Smokes
No
More
The smoker
But
Smoke
Ascends
And
    His ashes
In the urn

Dawdle
    If we
Dawdle
On the
Way home
Squander
Away
Ti- ...
... -me
Not until
Then
    We live
For real

Sorry
    lots
Of people
Speak
The word
Excuse me
Ungainly
As if
Said
It
In a
    Strange
Language


Link to original German version:

.